Münzen der Bibel - Neues Testament 6er-Set (kaufen) (Artikelnummer: DORY Set B-1)

Verfügbarkeit: An Lager
Menge auf Lager: 39

12.80 SFr

Anzahl: 

Repliken von sechs Münzen, die zur Zeit des Neuen Testaments in Judäa / Israel in Gebrauch waren:

  1. Silbergroschen von Tiberius (14-37 nC) - erwähnt in Markus 12,14-16. Mit diesem Denar wurde der Tribut bezahlt. Tiberius war der Imperator der Römer zur Zeit von Jesus.
  2. Kupfermünze / "Scherflein der Witwe" von Capanius (6-9 nC) - erwähnt in Lukas 21,2. Die kleinste griechische Kupfermünze.
  3. Lepton von Herodes dem Grossen (37-4 vC) - Herodes wird erwähnt z.B. in Matthäus 2,16-18.
  4. Münze von Herodes Antipas (4 vC - 40 nC) - Herodes Antipas wird erwähnt in Markus 6,17-18.
  5. Schekel aus Tyrus (18 vC - 1 nC)
  6. Stater aus Antiochia von Augustus (27 vC - 14 nC) - der Schekel Nr. 5 bzw. der Stater werden erwähnt in Matthäus 26,15

Die Münzen sind in einem stabilen Klarsicht-Blister verpackt. Zu den Münzen sind weitere Informationen (in englisch) beigegeben.

Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support